Weitere Einrichtungen

Offener Gesprächskreis über Tod und Trauer in Oberpleis

Die katholische Pfarreiengemeinschaft Königswinter-am-Oelberg bietet in Verbindung mit dem ökumenischen Hospizdienst Königswinter einen offenen Gesprächskreis über Tod und Trauer an.

Hier finden Menschen, die einen Verlust erlitten haben, unter fachkundiger Anleitung von Trauerbegleiterin Dorothe Efferoth und Gemeindereferentin Barbara Gotter Zuspruch und Hilfe.

Nicht nur der Tod eines geliebten Menschen, auch Trennung und Scheidung, der Verlust von Gesundheit oder das Scheitern von Lebensentwürfen, machen Betroffenen noch Jahre danach zu schaffen.

Wir machen uns gemeinsam auf den Weg, dem Schmerz und der Trauer nachzuspüren und daraus neue Möglichkeiten und Lebensperspektiven zu erschließen.

Wir sind ein offener Gesprächskreis, weil ausdrücklich alle betroffenen Menschen, ob mit oder ohne Konfession, dazu eingeladen sind.

Die Treffen finden an jedem vierten Sonntag im Monat von 15:30 bis 17:00 Uhr im Propst-Gerhard-Saal, Siegburger Str.10 in Oberpleis (Treppenaufgang rechts neben der Kirche St. Pankratius) statt.

Trauerpastoral